Vorsprung durch Wissen

Seminare und Fortbildungen

Unsere Kunden erhalten von uns bereits seit Firmengründung mehr als nur Zahntechnik. Neben unserer Kernkompetenz bieten wir unseren Partnern unter anderem diverse Fortbildungs-Veranstaltungen mit renommierten Referenten aus den Bereichen Medizin, Technik, Betriebswirtschaft, Personalentwicklung, Praxismanagement, Abrechnung uvm.

Unsere Seminarräume

Vortragsraum: Alle größeren Veranstaltungen bis zu 60 Teilnehmern finden in unserem Vortragsraum statt. Diese Räumlichkeit wird auch häufig von externen Referenten als Schulungsraum gebucht.

Laborräumlichkeiten: Vor allem unsere Ausbildungsabteilung mit 10 technischen Arbeitsplätzen wird häufig für technische Fortbildungen genutz. Sowohl intern, zur Weiterbildung unserer Mitarbeiter, als auch extern zur Weiterbildung für zahnärztliche Praxisteams.

Behandlungsräume: In unserem Labor gibt es zwei, nach herrschenden Hygienerichtlinien voll ausgestattete Patientenräume. Hier werden Beratungen und Farbbestimmungen durchgeführt. Des Weiteren können die Räume auch für technische Vorführungen und zur Funktionsdiagnostik mit dem Zebris JMA System genutzt werden.

Amberg

Zielgruppen: Zahnarzt/ärztin, Praxismanager/in, ZMV, ZFA

An Fallbeispielen wird chronologisch aufgezeigt, wie eine einfache Kassenabrechnung unter Berücksichtigung der zahnärztlichen Verträge zu einer anspruchsvollen Abrechnung werden kann. Es werden alle privaten Zusatzleistungen / Mehrkosten erläutert sowie deren Abrechnungsmöglichkeiten aufgezeigt.

Zur Detailseite

Amberg

Zielgruppen: Zahnärztinnen, Zahnärzte, Zahnmedizin Studentinnen und Studenten, sowie das gesamte Praxisteam

Lassen Sie sich von Trends und aktuellen Themen der Zahnmedizin begeistern und inspirieren! Besuchen Sie ein einmaliges Branchentreffen in Amberg mit einigen außergewöhnlichen Referenten für den Bereich Zahnmedizin!

Zur Detailseite

Amberg

Zielgruppen: das gesamte Praxisteam

Statistisch belegt: 85 Prozent der deutschen Zahnärzte verstehen unter Prophylaxe allein die PZR = GOZ 1040. Jedoch – Prophylaxe ist viel mehr… Sie betrifft den ganzen Mund. Den ganzen Körper (= Anamnese). Die fundierte Befundung der Mundhöhle. Wirkstofftherapien. Zuhören. Empathie. Menschliches und Psychologisches.

Zur Detailseite

Amberg

Zielgruppen: Praxisteam

In diesem Workshop speziell für Ihr Praxisteam haben die Teilnehmer/innen die Gelegenheit, die Herstellung von provisorischen Kronen und Brücken zu erlernen. Von der Abformung bis zum fertigen...

Zur Detailseite

Amberg

Zielgruppen: Praxisteam

In diesem Workshop speziell für Ihr Praxisteam haben die Teilnehmer/innen die Gelegenheit, die Herstellung von provisorischen Kronen und Brücken zu erlernen. Von der Abformung bis zum fertigen...

Zur Detailseite