Warum der Rücken ächzt, wenn die Zähne knirschen…

Zielgruppen: Zahnärzte, Praxisteams, Physiotherapeuten und Orthopäden

Physiotherapie und Zahnmedizin? Wie passt das zusammen? Ralf Hergenröther (Diplomsportlehrer, Physiotherapeut, Osteopath und Speaker) wird gemeinsam mit Ihnen in dem Workshop genau das erarbeiten und Behandlungskonzepte üben. In unseren Schulungsräumen darf jeder Teilnehmer die Verknüpfung von Zahnmedizin und Physiotherapie aktiv erleben und sich an der Behandlung selbst versuchen.

Bei dem Abendseminar mit Ralf Hergenroether haben alle Teilnehmer bereits sehr viel Input sowie Tipps und Tricks für die Behandlung erhalten. Mit einem Tagesworkshop werden wir noch einmal richtig in die Tiefe gehen und in unseren Schulungsräumen vor allem auch die Anwendung üben.

Hierbei sind keine Vorkenntnisse zum Thema notwendig. Auch der Besuch des Seminars wird nicht vorausgesetzt.

Teilnehmen darf jeder Zahnarzt inklusive Praxismitarbeiter, sowie Physiotherapeuten und Orthopäden. Falls Sie hier bereits ein Netzwerk haben und/oder feste Partner dann geben Sie diese Einladung doch bitte einfach weiter. Vor allem durch eine feste Kooperation lässt sich die Patientenbehandlung schnell optimieren.

Melden Sie sich so bald wie möglich an. Erfahrungsgemäß sind die Plätze schnell ausgebucht.

 

Ablaufplan

09.00 - 10.30 Theoretische Grundlagen

  • Rotationszentren im Einklang?!
  • Aufsteigende versus absteigende Folgeketten
    Demo und Übung
  • Grundlagen der Kinesiologie
    Austestung der Alarmpunkte der inneren Organe im Bezug zur WS / Kiefer
    Demo und Übung

10.30 - 10.45 Pause

10.45 - 12.15 CMD

  • Die Laterotrusionsläsion
    Auswirkungen auf die Körperstatik sowie typische Symptome
    Mechanische und kinesiologische Testung
    Demo und Übung
  • Basisgriffe zur Behandlung des Kiefergelenks
    Demo und Übung

12.15 - 13.15 Pause

13.15 - 14.45 CMD

  • Fehlende Bisshöhe
    Auswirkungen auf die Körperstatik
    Mechanische Testung
    Demo und Übung
  • Vorbereitung Bissnahme/ Frühkontaktdiagnose
    Demo und Übung
  • Schieneneingliederung
    Demo und Übung

14.45 - 15.00 Pause

15.00 - 16:30 Mechaniken und Übungen

  • Herddiagnostik - mechanische und kinesiologische Aspekte
    Demo und Übung
  • Screening - wie setze ich das Erlernte in der Praxis um
    Demo und Übung
  •  

Fragen und Schlussbetrachtung